deutsch |français |english

Messe ConSozial

10.10.2018 | Messe

In 4 Wochen ist es so weit! Vom 7. bis 8. November 2018 findet zum 20. Mal die ConSozial in Nürnberg statt. Das diesjährige Motto lautet „Digitalisierung menschlich gestalten“.

Themenschwerpunkte sind u. a. Teilhabe von Menschen mit Behinderung, Kinder- und Jugendhilfe,
Pflege und Hilfen für ältere Menschen sowie Kindertageseinrichtungen.

Die Messe richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die in der Sozialwirtschaft tätig sind, insbesondere Leiter von Jugend- und Sozialämtern sowie Arbeitsagenturen, Fachkräfte aus dem Bereich der beruflichen und medizinischen Rehabilitation sowie Gleichstellungsbeauftragte und Vorstände von Selbsthilfeverbänden.

Parallel zur ConSozial findet auf dem Messegelände der KITA-Kongress statt. Zudem bietet die Job-Infobörse der Fachmesse Karriere-Coachings für Berufseinsteiger und all diejenigen an, die im sozialen Bereich arbeiten möchten.

Ich selbst werde in der Funktion als Schriftdolmetscherin vertreten sein, um den Beruf des Schriftdolmetschers bekannter und vor allen Dingen auf den gesetzlichen Anspruch von Betroffenen auf diese Art der Kommunikationshilfe aufmerksam zu machen. Denn schließlich sollten alle Menschen dieselben Chancen und Möglichkeiten haben, egal ob mit oder ohne einer Behinderung. Nur, wenn jeder an den verschiedenen Lebensbereichen teilhaben kann, kann Inklusion gelingen.

Weitere Aussteller sind u. a.: Bundesagentur für Arbeit, Aktion Mensch, Bayerischer Cochlea-Implantat-Verband e. V., Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales, Caritas, LAG ifd Bayern
e. V., Lebenshilfe-Landesverband Bayern e. V., Regens-Wagner-Stiftungen, Rummelsberger Diakonie
e. V., Sozialverband VdK sowie Zentrum Bayern Familie und Soziales.

Sie finden mich am Stand 403 in der Halle 3A. Kommen Sie vorbei! Ich freue mich auf Sie.

zurück